Programm Wissenschaftsjournalismus-Tag, 2.7.2008:

Ort: Hochschule Darmstadt, Campus Dieburg, Forum und kleine Aula

Während der Veranstaltung livebloggt Lars Fischer für uns (Fischblog, Abgefischt).

11.00 - 11.30 Uhr:
Begrüßung: Prof. Dr. Annette Leßmöllmann (Hochschule Darmstadt)

I. “Blogger im Elfenbeinturm?”

11.30 - 12.15 Uhr:
Vortrag von Marc Scheloske (Wissenswerkstatt): “Einladungen zum Dialog. Wissenschaftliche Blogs und der Weg in eine “wissenschaftsmündige” Gesellschaft. Über Chancen und Zumutungen der Wissenschaftskommunikation 2.0″

12.30 - 13.30 Uhr:
Podiumsdiskussion: Ernst Peter Fischer (Die andere Bildung), Carsten Könneker (Scilogs), Beatrice Lugger (ScienceBlogs), Marc Scheloske (Wissenswerkstatt), kamenin (Begrenzte Wissenschaft)

Moderation: Prof. Dr. Thomas Pleil, Hochschule Darmstadt

13.30 - 15 Uhr:
Mittagspause und Posterpräsentation der Absolventen


II. “Podcasts sind tot! Es lebe der Podcast!”

15.00 - 15.45 Uhr:

Vortrag von Gerrit van Aaken (praegnanz.de): “Podcasting 2008 – Zwischen Zweitverwertung und Stagnation”

16.00 - 17.00 Uhr:

Podiumsdiskussion: Gerrit van Aaken (praegnanz.de), Volker Lange (Wisskomm, Darwins Erben, Morgenwelt), Arvid Leyh (braincast), Thomas Wanhoff (Wanhoffs Wunderbare Welt der Wissenschaften).

Moderation: Prof. Dr. Annette Leßmöllmann, Hochschule Darmstadt

17.00 - 18.00 Uhr:

Abschluss und Ausklang im “Zeitraum”, Campus Dieburg